Kohlenstoffdioxid Sensor – CO2 Sensor

Feuchte Sensor

Prozesse steuern – Multigasssensor

CO2 NDIR Sensor – O2 Sensor - Sauerstoffsensoren

Propan Sensor – Sauerstoff Sensor

Methan Sensor - Methanmessung

NDIR Detektor – NDIR Sensor

Für die Messung der Absolutfeuchte entwickelt und fertigt m-u-t NDIR-Luftfeuchtemessgeräte - exakt passend für Ihre Anforderungen.

 

Ihr Mehrwert bei Anwendung unserer Technologie:

  • hohe Sicherheit in der Anwendung auch an entlegenen Messstellen durch die langlebige Technologie
  • wenig Ersatzteilkosten da keine bewegten Bauteile vorhanden sind
  • keine Wartung und damit verbunden Wartungskosten
  • reduzierte Servicekosten

 

Integrierte Druck- und Temperatursensoren ermöglichen die Ausgabe der Messergebnisse in vielen gängigen Einheiten:

  • als Absolutfeuchte bzw. Dampfdichte (g/Nm³)
  • als Mischungsverhältnis (g/kg)
  • als Dampfdruck (Pa bzw. Bar)
  • als Taupunkttemperatur (°C bzw. K)
  • oder einer anderen für die Anwendung geeigneten Einheit der Feuchte

 

Weitere Vorteile durch das rein optische Verfahren:

  • höhere Messempfindlichkeit, insbesondere in den Endbereichen > 90% Luftfeuchte und kleiner 10% Luftfeuchte gegenüber kapazitiven Sensoren
  • es sind keine chemischen Reaktionen, wie bei kapazitiven Sensoren vorhanden
  • nahezu hysterese- und driftfreie Messung
  • hohe Messraten möglich
  • robuste langlebige Technologie
  • durch das optische Messverfahren resistent gegenüber Lösemitteln (Alkohole)
  • parallele Gasmessung möglich (NDIR aktive Gase)
  • langzeitstabile Messungen
  • weitestgehende Reduktion von Querempfindlichkeiten

 

Messbereich und Messgeschwindigkeit können Ihren Anforderungen gemäß angepasst werden.

 

 

Weiterführende Links:

IR-Multi-Gassensor NDIR Modul

Luftfeuchte- und Gassmessung