Maßgeschneiderte Kundenlösungen

Schüttgutvereinzelung – in Perfektion

Wir sind Komplettanbieter von prä- und postanalytischen Systemen

High-Speed Decapper und Recapper vom Experten

Für ein führendes Unternehmen in der klinischen Diagnostik hat m-u-t ein Input-Output-Modul für ein Analysegerät entwickelt. Dabei hat m-u-t das gesamte Spektrum der Entwicklung abgedeckt:

  • Mechanische Konstruktion
  • Erstellung der Steuerung (Elektronik und Software)
  • Umfassende Produktdokumentation für die regulatorischen Anforderungen des Kunden (z.B. CE-Zertifizierung)
  • Serienfertigung des Moduls am Standort Wedel

Das entwickelte Modul führt einem Analysegerät die offenen Röhrchen zu und wieder heraus. Die Racks können in das Gerät manuell in standardisierten Trays, über eine Anbindung an das TLA-System (Total Laboratory Automation) des Kunden oder über eine separate Zufürung für eilige bzw. Notfall-Röhrchen gegeben werden.

Input-Output-Modul